Microsoft macht die Nutzung von Skype ein wenig einfacher, ohne dass ein vollständiges Konto erforderlich ist. Während Skype Gruppenchats mit Gästen erlaubt hat, ermöglicht Microsoft nun die Nutzung aller Audio- und Videoanruffunktionen von Skype ohne Konto. Wir erklären, wie Sie skype anmelden online kostenlos können und von allerorts damit telefonieren können. Skype-Nutzer können ein spezielles Gespräch erstellen, das mit jedem geteilt werden kann, um Messaging, Sprach-/Videoanrufe und Bildschirmfreigabe zu ermöglichen, und zwar kostenlos und ohne Konto.

skype anmelden online kostenlos

Skype ohne Konto funktioniert im Internet, und bis zu 300 Personen können an einem Skype-Gruppen-Chat teilnehmen, mit bis zu 25 Personen an einem Sprach- oder Videoanruf. Wenn Sie Skype als Gast nutzen, dauert das Gespräch nur 24 Stunden, und wenn Sie auf Funktionen wie Anrufe ins Festnetz oder Skype Translator zugreifen möchten, benötigen Sie weiterhin ein reguläres Skype-Konto. Um ein Skype-Gespräch ohne Konto zu beginnen, gehen Sie einfach auf die Skype-Website und klicken Sie auf „Ein Gespräch beginnen“, um einen Gruppen-Chat zu erstellen, der für jeden zugänglich ist. Wir haben einen für The Verge gestartet, also zögern Sie nicht, einzusteigen und zu sehen, wie es genau hier funktioniert.

Skype für das Internet nutzen

Die Nutzung von Skype in einem Webbrowser ist einfach – besuchen Sie einfach die Skype-Website und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.

Skype für die Hauptseite der Website

Microsoft hat das Skype-Erlebnis für das Web aktualisiert, um neue Technologien zu integrieren. Im Laufe der Jahre 2018 und Anfang 2019 wurden verschiedene Vorschau-Versionen, einige mit teilweise deutlich unterschiedlichen Erscheinungsbildern, für Benutzer der Browser Microsoft Edge und Google Chrome veröffentlicht.

Ihre Erfahrungen mit dem Skype-Webangebot können aufgrund dieser kontinuierlichen Verbesserungen variieren.

Die unterstützten Webbrowser sind Microsoft Edge, Internet Explorer 10 oder höher für Windows, Safari 6 oder höher für Macs und die neuesten Versionen von Chrome und Firefox. Um Skype für das Web unter Windows nutzen zu können, müssen Sie Windows XP SP3 oder höher und auf Macs OS X Mavericks 10.9 oder höher verwenden.
Das Skype Web Plugin oder Plugin-freie Erlebnis

Wenn Skype für Web zum ersten Mal gestartet wird, können Sie Skype für Instant Messaging und die gemeinsame Nutzung von Multimedia-Dateien verwenden, aber nicht als VoIP-Tool. Um Sprach- und Videoanrufe in den meisten unterstützten Browsern zu tätigen, müssen Sie ein Plugin installieren. Als Sie zum ersten Mal versuchten, einen Anruf einzuleiten, wurden Sie aufgefordert, das Skype-Web-Plugin herunterzuladen und zu installieren. Mit dem Skype-Web-Plugin können Sie Anrufe an Festnetz- und Mobilgeräte über Ihre Skype-Kontakte in Skype for Web, Outlook.com, Office 365 und jeder Skype-Anwendung in Ihrem Webbrowser tätigen.

Im Jahr 2016 führte Microsoft Plugin-freies Skype für das Web für seine unterstützten Browser ein, das den Download eines Plugins für Sprach- und Videoanrufe nicht erfordert. Das Plugin bleibt jedoch verfügbar und kann installiert werden, wenn Ihr Browser nicht unterstützt wird oder wenn Sie eine ältere Version eines unterstützten Browsers verwenden. Sie benötigen das Plug-in auch, wenn Sie die Bildschirmfreigabe nutzen möchten oder wenn Sie ins Festnetz telefonieren.

Das Skype-Web-Plugin wird als eigenständiges Programm installiert, so dass Sie es nur einmal installieren müssen, und es funktioniert mit allen unterstützten Browsern.